Aussetzung des Sportbetriebes mit sofortiger Wirkung

Verehrte Sportfreunde,

Nach den jüngsten Beschlüssen der Bundes- und Landesregierung vom gestrigen Mittwoch, 28.10.2020, im Rahmen des Infektionsschutzes haben die Sportfreunde Berlebeck/Heiligenkirchen im Geschäftsführenden Vorstand einstimmig beschlossen, dass der Sportbetrieb nicht erst ab Montag, 02.11.2020, sondern mit sofortiger Wirkung ab heute, 29.10.2020, komplett bis auf weiteres eingestellt wird! Das heißt, dass die Turnhallen und Sportplätze in Berlebeck und Heiligenkirchen, sowie die Kegelbahn im Feuerwehrgerätehaus ab sofort für den Vereinssport geschlossen sind!

Wir wollen umgehend dazu beitragen, die persönlichen Kontakte zu minimieren, um die Ausbreitung des Virus mit einzudämmen! Im Vordergrund steht jetzt zuerst die Gesundheit und die Vermeidung von Kontakten!

Wir hoffen auf  Euer Verständnis für diese Entscheidung.

Wir werden zusammen mit den Abteilungsleitern das weitere Vorgehen abstimmen und zu gegebener Zeit, wenn es wieder zu Lockerungen kommt, bekannt geben.

Jetzt heißt es erst einmal alle gesund bleiben!

Mit sportlichen Grüßen

Hajo Seehrich

1. Vorsitzender

Sportfreunde Berlebeck-Heiligenkirchen

 

 

Sportfreunde Berlebeck-Heiligenkirchen • info@sportfreunde-bhk.de • Telefon: 05231 / 3031407 • Fax: 03222/3425974